DIENSTAG, 27. SEPTEMBER 2022, 19:00-19:45 UHR

THINKING AND CONSIDERING ENDODONTICS IN A DIFFERENT WAY

DIENSTAG, 27. SEPTEMBER 2022,

THINKING AND CONSIDERING ENDODONTICS IN A DIFFERENT WAY

Slide

WEBINAR:

„THINKING AND CONSIDERING ENDODONTICS IN A DIFFERENT WAY“

Dr. Stephane Simon
Professor in Endodontics and Oral Biology
Limited practice in Endodontics (Rouen, France)

Mit der Einführung rotierender NiTi Aufbereitungssysteme sowie des OP Mikroskops vor nunmehr 30 Jahren begann eine neue Ära auf dem Gebiet der Endodontie. Hinzu kamen neue grundlegende Erkenntnisse im Bereich der Puplabiologie und darauf abgestimmter Behandlungsmöglichkeiten.

Beiden Entwicklungen liegt das Ziel einer bestmöglichen Schonung der Zahnhartsubstanz zugrunde. In diesem Vortrag werden minimalinvasive Behandlungsansätze aufgezeigt .

Lernziele des Webinars:

  • Neudefinition der Ziele einer endodontischen Therapie
  • Minimalinvasive endodontische Behandlungen beinhalten weit mehr als kleine Zugangskavitäten

Das Webinar erfolgt in englischer Sprache.

WEBINAR
THINKING AND CONSIDERING ENDODONTICS IN A DIFFERENT WAY
Plattform: ZOOM - Praxis Dr. Oliver Pontius.
Sie müssen über ein eigenes ZOOM Account verfügen, um sich einloggen zu können.
Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link und Passwort, um am Webinar teilnehmen zu können.
Datum: Dienstag, 27. September 2022
Webinarzeiten: 19:00 bis 19:45 Uhr, anschließend ca. 30-minütige Diskussionsrunde.
Webinargebühr: Kostenfrei für unsere Überweiserpraxen.
Zertifizierung: 2 Fortbildungspunkte (gemäß DGZMK und BZÄK)

WEBINAR: "THINKING AND CONSIDERING ENDODONTICS IN A DIFFERENT WAY"


Jetzt Anmelden

WEBINAR - THINKING AND CONSIDERING ENDODONTICS IN A DIFFERENT WAY
Plattform: ZOOM - Praxis Dr. Oliver Pontius
Sie müssen über ein eigenes ZOOM Account verfügen, um sich einloggen zu können.
Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link und Passwort, um am Webinar teilnehmen zu können.
Datum: Dienstag, 27. September 2022
Webinarzeiten: 19:00 bis 19:45 Uhr, anschließend ca. 30-minütige Diskussionsrunde
Webinargebühr: Kostenfrei für unsere Überweiserpraxen
Zertifizierung: 2 Fortbildungspunkte (gemäß DGZMK und BZÄK)

WEBINAR: "THINKING AND CONSIDERING ENDODONTICS IN A DIFFERENT WAY"


Jetzt Anmelden

ANMELDEN