PONTIUS ACADEMY 28. SEPTEMBER 2019,

PRAXISRÄUME: HÖHESTRASSE 15, 61348 BAD HOMBURG

PONTIUS ACADEMY 28. SEPTEMBER 2019,

PRAXISRÄUME: HÖHESTRASSE 15, 61348 BAD HOMBURG

HANDS-ON TRAINING-SEMINAR „ALL-IN-ONE“:

MODERNE ENDODONTOLOGIE FÜR DEN ALLGEMEINPRAKTIKER

Die Pontius Academy hat einen anderen Ansatz als herkömmliche Fortbildungen. Hier geht es darum, das aktuelle Wissen im Bereich der Endodontie an einem Samstag kompakt und verständlich zu vermitteln. So entstehen keine teuren Praxisausfallzeiten, zumal wir vor den Toren Frankfurts extrem gut erreichbar sind. Wir konzentrieren uns auf die für den Allgemeinpraktiker relevantesten Themen und Fragestellungen.

Der niedergelassene Zahnarzt soll lernen, dieses Wissen effizient in seiner Praxis umzusetzen. Er soll gleichzeitig wissen, was er leisten kann – und was nicht. Der Teilnehmer lernt „intra muros“ das ergonomische Konzept und Set-up einer hochmodernen digitalen endodontischen Praxis kennen.
Um eine bestmögliche individuelle Betreuung zu garantieren, haben wir die Teilnehmerzahl auf 8 Kolleg(en)innen limitert.

Sie erlernen die grundlegenden Bausteine eines evidenzbasierten endodontischen Behandlungskonzepts, welches langfristigen Behandlungserfolg garantiert.

  • Moderne endodontische Diagnostik
  • Der endodontische Notfall – effizientes Zeit- und Schmerzmanagement
  • Vitalerhaltung der Pulpa – wann und wie?
  • Ergonomie (Assistenz, Arbeitsplatz)
  • Aseptische Prinzipien, Tricks der Kofferdam-Anwendung
  • Biologische und mechanische Voraussetzungen für eine erfolgreiche Aufbereitung von Wurzelkanalsystemen
  • 3-D-basierte Planung der idealen endodontischen Zugangskavität und adäquaten minimal invasiven Aufbereitung
  • Techniken zur Bestimmung der idealen Arbeitslänge und Aufbereitungsgröße
  • Moderne Tools zur Aufbereitung – Licht im Dickicht der NiTi-Feilensysteme!
  • Rotierende vs. reziproke vs. 3-D-Aufbereitung
  • Gleitpfad Management – manuell vs. maschinell
  • Moderne schall- und ultraschallaktivierte Spülprotokolle zur Reinigung und Desinfektion von Wurzelkanalsystemem
  • 3-D-Obturation von Wurzelkanalsytemen (Warme vertikale Kondensationstechnik mit warmer Guttapercha, Carrier-basierte Obturation mit warmer Guttapercha, Total Fill Technik)
  • Hands on Training an 3-D-Zahnmodellen
HANDS-ON
TRAINING-SEMINAR

Samstag,
28. September 2019

BAD HOMBURG
Seminarort: Praxis Dr. Oliver Pontius, Höhestrasse 15, 61348 Bad Homburg vor der Höhe
Seminarzeiten: 09:00 bis 17:00 Uhr
Seminargebühr: 1.200,- Euro plus Mwst. inklusive Seminarunterlagen, Getränke, Kaffeepausensnacks und Mittagessen.
Zertifizierung: 8 Fortbildungspunkte (gemäß DGZMK und BZÄK)

„ALL-IN-ONE“: MODERNE ENDODONTOLOGIE FÜR DEN ALLGEMEINPRAKTIKER


Jetzt Anmelden

HANDS-ON TRAINING-SEMINAR Seminarort: Praxis Dr. Oliver Pontius, Höhestrasse 15, 61348 Bad Homburg vor der Höhe
Datum: Samstag, 28. September 2019
Seminarzeiten: 09:00 bis 17:00 Uhr
Seminargebühr: 1.200,- Euro plus Mwst. inklusive Seminarunterlagen, Getränke, Kaffeepausensnacks und Mittagessen.
Zertifizierung: 8 Fortbildungspunkte (gemäß DGZMK und BZÄK)

„ALL-IN-ONE“: MODERNE ENDODONTOLOGIE FÜR DEN ALLGEMEINPRAKTIKER


Jetzt Anmelden

ANMELDEN